Montag, der 14. Juni 2021 um 00:00 Uhr

Herzliche Einladung zu einem Lyriksalon to go ab Montag 14.6. (dieses Veranstaltungsformat wird keine Dauerlösung – versprochen…) mit neuen und schon längst erschienenen Gedichten einer von mir sehr geschätzten Autorin – Kerstin Hensel. Ja, das ist die Autorin von „Regenbeins Farben“, eine Novelle von Ihr, die ich Ihnen unlängst empfahl. 1961 in Karl-Marx-Stadt geboren, ist sie eine der angesehensten deutschsprachigen Lyrikerinnen, vielfach ausgezeichnet, und unterrichtet heute an der Hochschule für Schauspielkunst »Ernst Busch«. Ihr neuer Lyrikband „Cinderella räumt auf“ ist ein so schönes Spektrum an Gedicht- und WortFormen, Sprachspielen, witzig teilweise und klug sowieso. Einen Teil davon finden Sie im Lyrikspaziergang wieder, auch ihre Form des „Reisegrußes“, den wir an den passenden Stellen plaziert haben. Seien Sie neugierig und laufen Sie los… Start ist am Blattwerk in der Poststraße… Wir wünschen Ihnen große Freude! Unterwegs gibt es genug Gelegenheit für die sommerlichen Erfrischungen, genießen Sie es, alles!