Hurra

und juchu – „Geistige Schatzkammer“ – das sind wir gern und sooo glücklichst über unseren Preis! „Beste Buchhandlung Deutschlands 2019“ dürfen wir uns nun nennen, sagt Frau Prof. Grütters und die Jury des Deutschen Buchhandlungspreises – mehr geht nicht und ist die wunderbarste Würdigung unserer Arbeit über den Ladentresen hinaus! Und herzlichsten Dank an die schon so vielen Gratulanten. So schnell waren wir auf das Feiern gar nicht vorbereitet. Aber am 5.11., da werden wir ab 12.10 Uhr nicht nur ein wenig „Kultur zum Mittag“ für Sie bereithalten, sondern auch ein Glas Sekt (mindestens), um mit Ihnen/Euch anzustoßen auf unseren Preis, denn der gehört ja auch Ihnen/ Euch! Und jaaa, ich weiß – „da kann ich aber nicht, da muss ich arbeiten“, darum laden wir diesmal auch für den Abend ein: 17.30 Uhr und freuen uns auf alle, die mit uns feiern wollen. Apropos – eine richtig gute Gelegenheit gäbe es ja noch – Taschenbuchladengeburtstag am 13.11.2019 im Tivoli. Das wird großartig! Wir freuen uns auf Sie ALLE !

Glückseeligste Grüße von Heike Wenige, Martina Gehlhaus und Katrin Steinert

PS: Die Medien waren schon sehr eifrig und wir freuen uns sehr über den Beitrag vom MDR https://www.mdr.de/video/mdr-videos/b/video-342956.html

und MDR Kultur https://www.mdr.de/sachsen/chemnitz/freiberg/deutscher-buchhandelspreis-taschenbuchladen-freiberg-100.html

Hier können Sie kommentieren.

*